Aktuelles zur Sternradfahrt

-> 16.05.2024 - Sicherheitsinformationen für den 01. Juni 2024

Damit Ihre Teilnahme nicht nur ein Genuss, sondern auch sicher ist, möchten wir Sie auf wichtige Verkehrsregeln, Verhaltensregeln und Sicherheitshinweise hinweisen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, bevor Sie starten:

1. Sicherheit an erster Stelle: Ihre Sicherheit hat oberste Priorität. Tragen Sie deshalb während der gesamten Fahrt einen Helm und beachten Sie die anderen Sicherheitsempfehlungen.

2. Respektieren Sie die Straßenverkehrsordnung (STVO): Alle Verkehrsregeln, einschließlich Verkehrsschilder, Ampeln und Vorfahrtsregelungen, gelten auch für Radfahrer. Bitte halten Sie sich daran, um Unfälle zu vermeiden.

3. Richtiges Verhalten auf der Straße: Fahren Sie immer auf der rechten Seite der Straße und nutzen Sie Radwege, wenn vorhanden. Bilden Sie bei Gruppenfahrten eine einzige Reihe, um den Verkehr nicht zu behindern.

4. Kommunikation im Straßenverkehr: Geben Sie klare Handzeichen und nutzen Sie Fahrtrichtungsanzeiger, um Ihre Absichten rechtzeitig zu signalisieren. Achten Sie aufeinander und zeigen Rücksichtnahme im Verkehr.

5. Sicherheitsabstand halten: Halten Sie stets ausreichend Abstand zu anderen Verkehrsteilnehmern, insbesondere beim Überholen. Seien Sie aufmerksam und vorsichtig, um Kollisionen zu vermeiden.

6. Verantwortungsbewusste Pausen: Planen Sie regelmäßige Pausen ein, um sich zu erholen, zu trinken und zu essen. Sorgen Sie dafür, dass Sie während der Fahrt gut versorgt sind und genug Energie habt.

7. Keine Ablenkung durch Handynutzung: Die Nutzung von Mobiltelefonen während der Fahrt ist strengstens untersagt. Konzentrieren Sie sich vollständig auf das Radfahren, um Unfälle zu verhindern.

8. Notfallvorbereitung: Tragen Sie eine Notfallausrüstung bei sich, die Verbandsmaterial, ein Reparaturset für Fahrräder und Ihre persönlichen Kontaktdaten umfasst. Seien Sie auf eventuelle Notfälle vorbereitet.

9. Umweltschutz am Wegesrand: Hinterlassen Sie keinen Müll und respektieren Sie die Natur entlang der Strecke. Lassen Sie die Umgebung so schön, wie Sie sie vorgefunden haben, für die kommende Generationen.

Wir danken Ihnen für die Beachtung dieser Hinweise und wünschen eine erlebnisreiche und sichere Fahrt bei der Sternradfahrt!

-> 16.05.2024 - Keine Rückbusse in diesem Jahr

Wichtige Mitteilung: Keine Rückbusse dieses Jahr. Nutzen Sie die Züge des Trilex und der ODEG. Danke für Ihr Verständnis! Mehr Informationen

 

 Euroregion.pngProgrammlogo für farbigen Hintergrund

Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und mit Unterstützung der Euroregion Neisse realisiert. mehr Informationen ↵

Sprache wählen

Deutsch