Sternradfahrt nach Olbersdorf - Grenzenlos durchs Dreiländereck

interreg                                  Euroregion

Projekttitel:

Sternradfahrt nach Olbersdorf - Grenzenlos durchs Dreiländereck

Projektbeschreibung:

Die Sternradfahrt (Srf) des Landkreises Görlitz (Lk Gr) ist jährlich ein echtes Highlight im Veranstaltungskalender und die größte Radfahrveranstaltung in Ostsachsen und im Dreiländereck. Durch jährlich wechselnde Zielorte steht die Sternradfahrt jedes Jahr unter einem anderen Thema und führt die Radfahrer aus dem Landkreis, den benachbarten Landkreisen, aus Polen und Tschechien sternförmig auf ausgeschilderte Radtouren zum Zielort. Entlang der Touren finden die Radfahrer Stempelstellen, die zum Entdecken und Ausruhen einladen und für die Teilnehmer einen echten Mehrwert bieten. Am 01.06.2024 führt die Veranstaltung erstmals an den Olbersdorfer See in das Dreiländereck. Damit macht die Sternradfahrt dort Station, wo jährlich die beliebte O-See Challenge stattfindet. Gemeinsam mit dem Kraj Liberec wird die Veranstaltung vorbereitet. Der Kraj Liberec war bereits in der Vergangenheit ein zuverlässiger Partner, der großes Interesse an der Sternradfahrt hat. Sechs ausgeschilderte Touren durch den Landkreis Görlitz und drei ausgeschilderte Touren durch den Kraj Liberec werden 2024 nach Olbersdorf führen. Die Touren werden gemeinsam abgestimmt, ebenfalls werden gemeinsam Stempelstellen akquiriert, bei denen die Radfahrer Stempel sammeln können. Dies ist sowohl mit einem Teilnahmepass als auch mit der dreisprachigen Sternradfahrt-App möglich. Am Zielort gestalten die Partner ein kleines Bühnenprogramm mit Musik und Tanz und organisieren verschiedene Infoständen zu touristischen und sportlichen Themen. Die Sternradfahrt wird gemeinsam vermarktet u.a. durch einen tschechischen und deutschen Radiospot, mehrsprachige Informationsmaterialien, gezielte Onlinewerbung und gemeinsame Pressearbeit. Die dreisprachige (DE/CZ/PL) Webseite www.sternradfahrt.de bietet umfassende Informationen. Ein Ziel der Veranstaltung ist es, Menschen im Dreiländereck zu motivieren Rad zu fahren. Die Sternradfahrt gibt die Möglichkeit die eigene Heimat besser kennenzulernen. Durch den grenzübergreifenden Charakter der Sternradfahrt werden Barrieren zwischen Deutschen, Tschechen und Polen abgebaut.

 

LEAD-Partner:

Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH

Projektpartner:

Liberecký kraj

Assoziierte Projektpartner:

Gemeinde Olbersdorf, Landkreis Görlitz, Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Projektbudget:

25.480,00 € davon 20.000,00 € EU-Förderung

Projektzeitraum:

08.02.2024 bis 31.08.2024

Was ist Interreg?

INTERREG ist eine Gemeinschaftsinitiative des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), welche auf die Förderung der Zusammenarbeit zwischen EU-Mitgliedstaaten und benachbarten Nicht-EU-Ländern abzielt. Die Programme sind dabei eingebettet in die Europäische Territoriale Zusammenarbeit.

 Euroregion.pngProgrammlogo für farbigen Hintergrund

Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und mit Unterstützung der Euroregion Neisse realisiert. mehr Informationen ↵

Sprache wählen

Deutsch