Allgemeine Informationen zu unseren Touren und Stempelstellen

An allen Stempelstellen entlang der ausgewiesenen Touren erhalten Sie zwischen 9 und 15 Uhr (an den Startstempelstellen ab 8 Uhr) einen Teilnahmepass, mit dem Sie unterwegs Stempel sammeln können (den Teilnahmepass als Download finden Sie hier). Mit dem ausgefüllten Teilnahmepass (mindestens drei unterschiedliche Stempel), den Sie an der Zielstempelstelle abgeben, nehmen Sie automatisch an der Tombola teil. Neben vielen Preisen wird als Hauptgewinn ein Trekkingrad ausgelost.

Die Liste mit den Stempelstellen finden Sie hier.

Zwölf Touren mit den Startpunkten Schleife, Łęknica/Bad Muskau, Weißwasser/O.L., Boxberg/O.L., Görlitz, Reichenbach, Bautzen, Löbau, Seifhennersdorf, Hradek nad Nisou/Zittau, Wegliniec und Rothenburg/O.L. (Rundkurs) sind für Sie mit dem Symbol der Sternradfahrt ausgeschildert und führen sternförmig zum Zielort. Alle aktiven Radler erhalten bei Ankunft am Zielort eine Teilnahmeurkunde.

Die Tourenverläufe finden Sie hier.

Radler, denen die ausgeschilderten Touren zu lang sind, empfehlen wir, eine kürzere Strecke zu wählen. Mit der Regionalbahn können Sie zum Beispiel von Schleife nach Rietschen oder von Zittau nach Löbau fahren und von dort den ausgewiesenen Touren nach Rothenburg folgen. Alternativ können Sie auch mit dem PKW zu einem der Startorte der Touren fahren und von dort aus Ihre Radtour beginnen. Auch dieses Jahr bieten wir eine spezielle, deutsch-polnische Tour rund um den Zielort an (Rundkurs Rothenburg).

 

        

  Srf Richtungsschild Rundtour alle 003

                                           Srf Richtungsschild Rundtour geradeaus 003Srf Richtungsschild Rundtour links 003